Jörg Müller

Spezialisierung: Problemhunde ( Hund/Hund,Hund /Mensch), Sporthunde, Seminare

Über mich Jörg Müller

Mein (Um)Weg zum professionellen Hundetrainer begann 1995 und hat mich über verschiedene Stationen geführt.

Lehre / Bundeswehr / Fahrlehrer und nun seit 2012 selbständig als Hundetrainer. Eine klassische Ausbildung zum Hundetrainer habe ich nicht gemacht. Meine Ausbildung zum Hundetrainer führte mich am Anfang durch verschiedene Hundeverbände und Vereine, wo ich erst einfach nur Mitglied war und mich dann aber immer mehr um die Ausbildung der Mitglieder und Ihrer Hunde gekümmert habe. Aufgrund meiner Erfahrung mit meinen zum Teil nicht unproblematischen Hunden, genannt sei hier mein DSH „Jack“, ein großer Rüde und durch seine Probleme mit den Gelenken nicht immer „nett“ zu anderen Hunden war, ist mein Spezialgebiet heute der schwierige Hund „mit emotionalem und sozialen Förderungsbedarf“.

Um mich jedoch konstant weiterzuentwickeln und um auf dem neuesten Stand zu bleiben, habe ich zahlreiche Fortbildungen und Seminare zu unterschiedlichen Themen bei verschiedenen Referenten besucht.

Meine heutige Arbeitsweise basiert auf meiner Erfahrung und Ausbildung, sie orientiert sich an keiner festen Philosophie. In meiner Arbeit mit meinen und Kundenhunden sowie Ihren Haltern, habe ich viele Erfahrungen gesammelt (und sammle sie immer weiter), die ich heute alle in das individuelle, auf Sie und Ihren Hund abgestimmte Training einfließen lasse. Zurzeit leben in unserem Haushalt drei Hunde, zwei Deutsche Schäferhunde, mein „Puschelhase Flash“ und meine „Zicke Xenia“.

Sowie der Hund meiner Freundin ein Cattle Dog namens „Gordon“.

Mein „Flash“ ist jetzt 8 Jahre alt und ist unser Rentner.

Mit „Xenia“ betreibe ich aktiv Hundesport und „Gordon“ ist Mantrailer.

Weiterbildung und Qualifikationen Jörg Müller

  • Mehrere eigene Hunde, und Hunde aus den Vereinen für die Gebrauchshundeprüfung, Obidience, THS oder Rettungshundeprüfung ausgebildet.
  • Teilnahme an verschiedenen Meisterschaften.
  • seit 2012 selbständiger Hundetrainer.
  • 07.2015 Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Ausbildung von Hunden für Dritte bzw. der Anleitung der Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter. ( § 11, Abs. 1, Nr. 8f Tierschutzgesetz )
  • 2019 habe ich meine Prüfung zum Sachverständigen nach LHundG NRW. Berechtigt zur Abnahme der Sachkundeprüfung Rassen nach §10 Abs. 3 Landeshundegesetz NRW und für große Hunde nach
    § 11 Abs. 3 Landeshundegesetz NRW sowie zur Durchführung von Verhaltensprüfungen für Hunde bestimmter Rassen abgelegt.

2019

  • Tage Praxisseminar 18.- 20.01.2019 bei Thomas Baumann. Der Aggressive Hund. Entstehung von und Umgang mit Aggression.
  • 26.04. 2019 Abendvortrag: mit Robert Mehl. Impulsiv und unberechenbar? Die neurobiologischen Grundlagen der Impulskontrolle.
  • 12.05.2019 Tagesseminar: „Soll Ich oder Soll Ich nicht“. Aktuelle Empfehlungen zur Kastration bei Hunden. Zertifizierte 6 Stunden Fortbildung der Tierärztekammer Niedersachsen.
  • 21.05.2019 Abendvortrag: mit Thomas Baumann und Dr. Udo Ganßloser. Angst, Aggression und Stress beim Hund
  • 2. Tage Praxisseminar 13.07 / 14.07.2019 bei Ralf Kamp. Unterordnung und Schutzdienst im IGP Sport.
  • 5.Tage Praxisseminar 09.09 / 13.09.2019 mit Normen Mrozinski Intensiv -Woche für Hundetrainer „Aggressionsverhalten beim Hund“
  • 25.11.2019 Abendvortrag mit Thomas Baumann Körpersprache bei schwierigen Hunden
  • 2019 habe ich meine Prüfung zum Sachverständigen nach LHundG NRW. Berechtigt zur Abnahme der Sachkundeprüfung Rassen nach §10 Abs. 3 Landeshundegesetz NRW und für große Hunde nach § 11Abs. 3 Landeshundegesetz NRW sowie zur Durchführung von Verhaltensprüfungen für Hunde bestimmter Rassen abgelegt.

2018

  • 06.04.2018 Abendvortrag Robert Mehl. Die neurobiologischen Grund-lagen von Jagdverhalten
  • 2,5 Tage Praxisseminar 15.- 17.05.2018 mit Thomas Baumann. Von strategischer Klugheit bis zum emotionalen Kontrollverlust. Die Vielfalt der hundlichen Aggression
  • 01.06.2018 Abendvortrag mit Normen Mrozinski. Wie Hunde lernen und was das für das Hundetraining bedeutet.
  • 08.09.2018 Tagesseminar mit Robert Mehl.Beratung, Kommunikation und Gesprächstechniken für Hundetrainer.
  • 21.09.2018 Abendvortrag : mit Thomas Baumann. Von Harmonie bis Mobbing. Die Vielfalt der Hund – Hund Beziehung

2017

  • 25.04.2017 : Abendvortrag mit Thomas Baumann und Dr. Udo Ganß-loser. Soziale Mechanismen in Hundegruppen
  • 20. -21.03.2017 : Trainerevent Hundeschulkonzepte Auszug: – Beißvorfälle beim Hund. Celina del Amy – Signalisierung im Konfliktmanagement. Dr Udo Ganßloser – Aggression im Zusammenhang mit Hyperaktivität. Esther Würtz – Verhalten im Welpenspiel lenken, um Aggression vorzubeugen. Sabine Winkler – Du bist, was Du (f)risst. Einfluss der Ernährung auf das Verhalten. Barbara Thiel
  • 23.05.2017 Abendvortrag: Belcando Geheimnisse der Hundeernährung

2016

  • Weiterbildung Kompetenz Trainer schwieriger Hund bei Thomas Baumann Eine Schulungswochebestehtausvier Wochentagen (ca.25 volle Unterrichtsstunden)
  • Teil 1. ) 12 – 15 Januar 2016: Mensch-Hund-Beziehung, Sozialverhalten, soziales Lernen
  • Teil 2. ) 02. – 05.02.2016: Lernverhalten, erzieherische Grundlagen, Beschäftigung
  • Teil 3. ) 01. – 04.03.2016: Verhaltensanalysen, Stress, Körper- und Lautspracheschwieriger Hunde
  • Teil 4. ) 26. – 29. 04.2016: Erstgespräche, Kundenmanagement, Bewertung v. Biografien, Datenerfassung
  • Teil 5. ) 21. – 24.06.2016: Vorläufige Diagnosen, Prognosen, Beratung, Trainingspläne, -strategien
  • Teil 6. ) 02. -05.08.2016: Praxis-Trainingmitschwierigen Hunden, Umsetzungvon Methoden/Strategien
  • Teil 7. ) 01. – 04.11.2016: Grundlagen Mehrhundehaltung: Analysen, Synergieeffekte, Gruppendynamik

2015

  • 22. – 24.06.2015 ein 2 Tages Praxisseminar mit Thomas Baumann. Rauferseminar
  • 09.11.2015 Abendvortrag mit Thomas Baumann und Dr. Udo Ganßloser. Stress beim Hund aus kynologischer und biologischer Sicht.
  • 20.09.2015 Tagesseminar mit Dr. Adam Miklosi. Emotionen und Intelligenz bei Hundenneueste Forschungsergebnisse.

 

Folgende Kurse bietet Jörg Müller an:

STANDORTE

Standort : Duisburg

Adresse : Ackerstraße
47269 Duisburg - Großenbaum

Telefonnummer : 0152 / 54 53 00 81

E-Mail : joerg.mueller@takobello-hundeschulen.de

Ansprechpartner : Jörg Müller

Mehr Informationen zum Standort Duisburg
Hundeschule

Standort : Essen

Adresse : Im Löwental 87
45239 Essen

Telefonnummer : 0178 / 237 99 69

E-Mail : gordian.wessels@takobello-hundeschulen.de

Ansprechpartner : Gordian Wessels

Mehr Informationen zum Standort Essen
Hundeschule
Hundepension
Hundetagesstätte
Rund um den Hund

Standort : Mülheim an der Ruhr

Adresse : Hansbergstraße 4
45472 Mülheim an der Ruhr

Telefonnummer : 0152 / 54 53 00 81

E-Mail : joerg.mueller@takobello-hundeschulen.de

Ansprechpartner : Jörg Müller

Mehr Informationen zum Standort Mülheim
Hundeschule

Kontakt

Adresse

Im Löwental 87
45239 Essen